Unsere Themengebiete:

  • Ein durchgängig dominanter Realismus macht fromm. Wir glauben an die spiegelglatte Oberfläche der geläufigen Wirklichkeitsillusion.
  • Dass heißt nicht, dass wir sie mit unserer Alltagswirklichkeit gleichsetzen - Anweisung
  • Aber wir genießen die Stimmigkeit der Oberfläche. Wir fühlen uns gespiegelt, ohne dass wir im Text abgebildet sein müssen
  • Man könnte von einer perspektivischen Identifikation, von einer Spiegelung in einer imaginären Autorschaft sprechen
 

Broschüre:


  Jahresprogramm 2018